Die U20 gewinnt überragend gegen die Schachfüchse Kempen 3 mit 15 zu 9

Im ersten Spiel der Abstiegsrunde gelang heute ein sicherer und hochverdienter Sieg. Ihre Partien gewannen Anton Palmer, Dorian Wagner, Deniz Heine und Erwin Herawi. Dabei standen sie immer besser und die Siege fielen ihnen wie reife Früchte zu. Vincent Thai spielte am ersten Brett Remis. Ein rundum gelungener Mannschaftskampf, der für den Rest der Abstiegsrunde hoffen lässt.

Tabelle, Einzelergebnisse und Spielbericht.

Concorden erfolgreich beim 1. Internationalen Schachopen in Graal-Müritz

Vom 27.02.-02.03.2024 nahmen Armin Thelen und Michael Hartges am 1. Internationalen Schachopen in Graal-Müritz teil. Mit 4 Punkten aus 7 Partien erreichte der an Platz 44 gesetzte Armin Thelen den 32. Platz und konnte auch noch 21 DWZ-Punkte für sich verbuchen. Noch besser lief es für Michael Hartges. Der an Platz 99 gesetzte erzielte ebenfalls 4 Punkte und landete auf dem 29. Platz und gewann sogar 67 DWZ-Punkte hinzu.

Erwin Herawi wird Zweiter beim Jugendturnier in Venlo

Am 25.02. fand in Venlo ein Jugendturnier in 8 Altersklassen statt. Bei den U10 war ein Spieler mit einer DWZ von 1142 am Start, der dann auch alle 7 Partien gewann. Erwin holte 5 Punkte aus 7 Runden und sicherte sich damit den 2. Platz.

Für den Erfolg erhielt er einen Pokal, über den er sich sichtlich sehr freute. Herzlichen Glückwunsch!

2. Mannschaft verliert gegen SC Springer St. Tönis mit 1,5 : 4,5

In der siebten Runde der Bezirksklasse Süd trafen wir auf die 1. Mannschaft des SC Springer St. Tönis, also der Tabellenletzte gegen den Tabellenvorletzten. Leider spielten wir auch in diesem Kampf unter unseren Möglichkeiten. Nur Wilfried Rahn, Norbert Balcerzak und Jörg Laible konnten jeweils einen halben Punkt verbuchen, so dass wir mit 1,5 : 4,5 unterlagen. Einzelergebnisse und Spielbericht

1. Mannschaft unterliegt SF Moers 2 : 6

Mitten im Abstiegskampf steckend fuhren wir heute nach Moers und hofften auf den nächsten Punktgewinn. Doch daraus wurde leider nichts. Allzu deutlich viel unsere Niederlage aus. Nur Armin Thelen konnte einen Sieg verbuchen. Felix Restorff und Michael Glinzk remisierten. Tabelle, Einzelergebnisse und Spielbericht

Concordia 2 bezwingt Wegberger SV 1 mit 4,5 : 1,5

In der 6. Runde der Bezirksklasse Süd kam unsere 2. Mannschaft zu einem ungefährdeten Sieg, dem ersten in der laufenden Saison. Für die Concorden holten Klaus Gilgenbach, Reinhold Schneider und Paul Küllertz jeweils einen vollen Punkt, während Wilfried Rahn, Jürgen Cohnen und Jörg Laible einen halben Punkt beisteuerten. Einzelergebnisse und Spielbericht

30. Offene Viersener Stadtmeisterschaft hat begonnen

Insgesamt 19 Teilnehmer hatten sich am Freitagabend in der Begegnungsstätte der Rollstuhlfahrer eingefunden, um in das Jubiläumsturnier der Offenen Viersener Stadtmeisterschaft zu starten.
Während sich in den meisten Partien der 1. Runde die favorisierten Spieler durchsetzen konnten, gab es in zwei Partien doch überraschende Ergebnisse. So gewann Gregor Beyerle von den Schachfreunden aus Süchteln gegen den Concorden Wilfried Rahn, und Jonas Cox, ebenfalls von den Schachfreunden aus Süchteln, konnte Daniel Vieira vom Kölner SK Dr. Lasker ein Remis abtrotzen.
Weiter geht es am 09.02. mit der 2. Runde. Ergebnisse der 1. Runde und Auslosung der 2. Runde

Die 1. Mannschaft erringt den ersten Saisonsieg

In der 5. Runde der Verbandsliga traf unsere erste Mannschaft auf den Tabellennachbarn aus Kevelaer. Nach langem und zähem Ringen reichte es zum sehnlichst erhofften doppelten Punktgewinn. Für Concordia siegten Felix Restorff, Armin Thelen, Ralf Kruijer und Christoph Hollender. Ein Remis steuerten Jürgen Ebert und Michael Glinzk zum Gesamtergebnis von 5 : 3 bei. Einzelergebnisse, Spielbericht und Tabelle

Die 2. verliert gegen Turm Rheydt mit 2 : 4

Auch im 4. Mannschaftskampf gab es wieder eine Niederlage. Jörg Laible sorgte für den einzigen Sieg und Norbert Balcerzak und Reinhold Schneider steuerten jeweils ein Remis bei. Da Paul Küllertz, Klaus Gilgenbach und Wilfried Rahn ihre Partien verloren, lautete es am Ende 4:2 für die Gastgeber. Einzelergebnisse, Spielbericht und Tabelle